Kernfusion


Kernfusion
f PHYS. nuclear fusion
* * *
die Kernfusion
nuclear fusion
* * *
Kẹrn|fu|si|on
f
nuclear fusion
* * *
Kern·fu·si·on
f nuclear fusion
* * *
die (Phys., Biol.) nuclear fusion no art
* * *
Kernfusion f PHYS nuclear fusion
* * *
die (Phys., Biol.) nuclear fusion no art
* * *
f.
nuclear fusion n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kernfusion — Beispiel für eine Fusionsreaktion: Deuterium und Tritium verschmelzen zu einem Heliumkern unter Freisetzung eines Neutrons. Diese Fusionsreaktion – ist eine Quelle für schnelle Neutronen; – läuft in Wasserstoffbomben unkontrolliert ab; – soll in… …   Deutsch Wikipedia

  • Kernfusion — Kernverschmelzung * * * Kẹrn|fu|si|on 〈f. 20〉 1. 〈Kernphys.〉 Kernreaktion, die zur Bildung schwererer Atomkerne aus leichteren unter gleichzeitiger Energieabgabe führt; Sy Kernverschmelzung (1) 2. 〈Biol.〉 = Karyogamie * * * Kẹrn|fu|si|on [↑… …   Universal-Lexikon

  • Kernfusion — branduolių sintezė statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. nuclear fusion; nucleosynthesis vok. Kernfusion, f; Kernverschmelzung, f rus. синтез ядер, m; слияние ядер, n pranc. fusion nucléaire, f; nucléosynthèse, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kernfusion — Kẹrn|fu|si|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 Kernreaktion, die zur Bildung schwererer Atomkerne aus leichteren unter gleichzeitiger Energieabgabe führt, Kernverschmelzung …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kernfusion — Kẹrn|fu|si|on …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kernfusion als Energiequelle: Der Sonne abgeschaut —   Kernfusion ist eine Erfindung der Natur. Seit fünf Milliarden Jahren brennt im Innern der Sonne ein Fusionsofen bei der unvorstellbaren Temperatur von etwa zehn Millionen Grad, in dem vier Atomkerne des leichten Wasserstoffs zu einem schwereren …   Universal-Lexikon

  • Kernfusion mit magnetischer Retention — branduolinė magnetiškai palaikoma sintezė statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. magnetically confined fusion; magnetic confinement fusion vok. Kernfusion mit magnetischer Retention, f rus. ядерный синтез с магнитным удержанием, m… …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Kalte Kernfusion — Kalte Fusion bezeichnet Verfahren, die eine kontrollierte Kernfusion herbeiführen, ohne die hohen Temperaturen von plasmabasierten Fusionsreaktoren oder ein auf Trägheitseinschluß basierendes System einzusetzen. Einige der ersten Überlegungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kernverschmelzung — Kernfusion * * * Kẹrn|ver|schmel|zung 〈f. 20〉 1. 〈Phys.〉 = Kernfusion (1) 2. 〈Biol.〉 = Karyogamie * * * Kẹrn|ver|schmel|zung: svw. ↑ Kernfusion. * * * Kẹrn|ver|schmel|zung, die: 1. (Physik) ↑ …   Universal-Lexikon

  • Fusionskraft — Ein Deuterium und ein Tritium Atomkern verschmelzen zu einem Heliumkern unter Freisetzung eines schnellen Neutrons. Diese Energiequelle kann den Bedarf der Menschheit auf Jahrtausende decken. Als Kernfusionsreaktor werden – bisher nur im… …   Deutsch Wikipedia

  • Fusionskraftwerk — Ein Deuterium und ein Tritium Atomkern verschmelzen zu einem Heliumkern unter Freisetzung eines schnellen Neutrons. Diese Energiequelle kann den Bedarf der Menschheit auf Jahrtausende decken. Als Kernfusionsreaktor werden – bisher nur im… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.